Contact



* Anti-Spam Kontrolle :

Surfschule und Surfkamp in Marokko

Das Ocean Vagabond Surfing Team begrüßt Sie im sonnigen Dakhla den ganzen Winter über (von November bis März) für einen Surftrip in einem Land der Flucht. Unsere Surf & Stand Up Paddle Schule wird Sie zu den besten Surfspots des Ortes führen, mit einer Führung oder Lehrern, für alle Altersgruppen und Niveaus.

Ein unbeleuchtetes Ziel für europäische Surfer mit 3500 km sonniger Küste ist Marokko ein Land, welches berühmt für Boardsport ist (Surf, Stand Up Paddle, Longboard ...). Dakhla bietet jungfräuliche Wellen von sehr hoher Qualität, so dass der beste Surfer aller Zeiten davon träumen kann, aber immer noch für Anfänger und Fortgeschrittene perfekt ist.

Die Ocean Vagabond Surf Schule bietet verschiedene Pakete an um surfen zu beginnen oder zu trainieren, auch Stand Up Paddling mit den besten Bedingungen, so dass Sie das Beste aus Ihrem Surf-Urlaub heraus nehmen können. Sie werden zu Ihrer Verfügung eine hochwertige Ausstattung haben  (Surfbretter, SUP-Boards für alle Ebenen und Form, Neoprenanzüge).

High-Level-Surflehrer  

Alle Lehrer der Ocean Vagabond Surf Schule sind zertifiziert und erfahren. Sie teilen ihre Leidenschaft des Surfens mit einem authentischen Geist  und respektvoll mit ihrer Umwelt.

  Surf School and Surf Camp in der Sahara

« Pointe d’Or » Wave

Eine kleine geschützte Sandbank, so dass Sie im Grunde lernen, wie man unter Sicherheit  surfen lernt. Das Hotel auf der atlantischen Seite neben dem Campingplatz liegend, verwenden wir meist diese Stelle für Anfänger, auch geeignet zum Waveriding in Kitesurf oder Windsurf, wenn der Wind ist sehr stark.

« Aarich » Wave

Ausgedehnt in einer großen Bucht, an der Unterseite eines lokalen Fischerdorf , gehört diese Welle ohne Zweifel zu den schönsten in Marokko. Ihre progressive Geschwindigkeit macht es ideal, um die Grundlagen des Surfens zu lernen, zu trainieren und eigene Techniken zu verbessern.

Der Aufbau des Aarich Strandes bietet gute Wellen, schön mit jeder Flut zu surfen.

Foum Labouir Wave

Neben der Stadt, ist Foum Labouir der berühmteste Strand von Dakhla. Der Strand endet einige Kilometer entfernt, und es können einige right hand waves auf Sandbänken gefunden werden, abhängig von den Gezeiten.Die Welle ist tief und schnell am Anfang, aber bald verlangsamt sie sich, so dass es sehr interessant wird, als Anfänger oder Fortgeschrittener dort zu trainieren.

Laden Sie unsere Broschüre Surf in Dakhla



         ocean vagabond dakhla maroc